RSS Haufe: Immobilien

  • Geförderter Wohnungsbau: Hamburg verfehlt Ziel bei neuen Sozialwohnungen 26. Januar 2022
    Das Ziel lag bei 30 Prozent – stattdessen sind in Hamburg im Jahr 2021 nur knapp ein Fünftel der neuen Wohnungen staatlich gefördert und mietpreisgebunden gebaut worden. Das Problem kennen auch andere Bundesländer. In Hessen ist die Zahl neuer Sozialwohnungen zuletzt hingegen deutlich gestiegen.Mehr zum Thema 'Wohnungsbau'...Mehr zum Thema 'Sozialwohnung'...Mehr zum Thema 'Wohnungspolitik'...
  • Übernahmepoker um Immobilienbank: Finales Gebot: Finanzinvestoren bessern Aareal-Offerte auf 26. Januar 2022
    Die Finanzinvestoren Advent und Centerbridge kämpfen weiter um die Übernahme der Aareal Bank. Weil sich die Aktionäre des Immobilienfinanzierers zieren, hat das Bieterkonsortium kurz vor der Ende der Annahmefrist am 2. Februar das Angebot noch einmal um 120 Millionen Euro erhöht.Mehr zum Thema 'Unternehmen'...Mehr zum Thema 'Immobilienfinanzierung'...
  • Landeswohnraumförderung: Mehr Geld für sozialen Wohnungsbau in Baden-Württemberg 26. Januar 2022
    Baden-Württemberg erweitert die Wohnraumförderung und will sie effektiver gestalten. Neue Anreize sind etwa für den sozialen Mietwohnungsbau geplant. Das Kabinett hat dem 377 Millionen Euro schweren Förderprogramm für 2022 zugestimmt. Nach der Beratung im Landtag soll es Anfang Mai in Kraft treten.Mehr zum Thema 'Wohnungsbau'...Mehr zum Thema 'Fördermittel'...
  • BGH: Heizkostenschätzung mittels Vergleichswohnungen in anderem Gebäude 25. Januar 2022
    Ist der Wärmezähler defekt, darf der Vermieter den Wärmeverbrauch einer Wohnung anhand des Verbrauchs vergleichbarer Räume schätzen. Dabei müssen die Vergleichsräume nicht im selben Gebäude liegen wie die Wohnung, für die die Schätzung erfolgt.Mehr zum Thema 'Betriebskostenabrechnung'...Mehr zum Thema 'Heizkostenabrechnung'...Mehr zum Thema 'Nebenkostenabrechnung'...Mehr zum Thema 'Heizkostenverordnung'...Mehr zum Thema 'Betriebskosten'...Mehr zum Thema 'Heizkosten'...Mehr zum Thema 'Mietrecht'...
  • Verband: Baukonjunktur: Der Wohnungsbau ist nicht mehr der Motor 25. Januar 2022
    Die Baukonjunktur wird neuerdings vom Wirtschaftsbau dominiert, während die Aufträge für Wohnungen nach jüngsten Daten regelrecht eingebrochen sind. Die Bauindustrie befürchtet, dass sich der Trend mit dem Ende der BEG-Förderung im Neubau noch verschärfen wird.Mehr zum Thema 'Baugewerbe'...Mehr zum Thema 'Immobilien'...Mehr zum Thema 'Zinsen'...
  • Stationärer Einzelhandel: Wieder Vor-Corona-Niveau: Läden in Top-Cities gut vermietet 25. Januar 2022
    Die Zuversicht am Retailmarkt steigt. Die Ladenvermietungen in den deutschen Innenstädten holen auf – und erreichen in den Metropolen wieder Vor-Corona-Niveau, wie Zahlen von BNP Paribas Real Estate belegen. Vor allem Gastronomen und Fashion-Händler haben die zentralen Lagen dieser Städte im Fokus.Mehr zum Thema 'Handelsimmobilien'...Mehr zum Thema 'Einzelhandel'...
  • Erfolgreiche Digitalisierung: 8 Tipps für ein neues Mindset 24. Januar 2022
    Jeder und jede in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft weiß inzwischen, wie wichtig Digitalisierung ist. Doch wissen heißt noch lange nicht wollen. Wie ist es in Ihrem Wohnungs- und Immobilienunternehmen? Hat man dort Lust auf die neuen digitalen Prozesse, ist man offen dafür? Hier gibt es Tipps.Mehr zum Thema 'Digitalisierung'...Mehr zum Thema 'Immobilienwirtschaft'...Mehr zum Thema 'Wohnungswirtschaft'...Mehr […]
  • BEG-Programmstopp: Ampel legt Förderung für energieeffiziente Gebäude auf Eis 24. Januar 2022
    Die Ampelkoalition hat die von der Vorgängerregierung beschlossene milliardenschwere Bundesförderung effizienter Gebäude (BEG) wegen der "enormen Antragsflut" gestoppt. Anträge bei der staatlichen Bank KfW werden vorerst nicht mehr bewilligt, teilte das Wirtschafts- und Klimaschutzministerium mit.Mehr zum Thema 'Klimaschutz'...Mehr zum Thema 'Förderung'...Mehr zum Thema 'Gebäude'...
  • L'Immo, der Podcast von Haufe.Immobilien: L'Immo feiert die 100. Folge 24. Januar 2022
    100 Folgen – 100 Gäste – 100 spannende Themen in 100 Minuten! Unsere Moderatoren Dirk Labusch, Iris Jachertz und Jörg Seifert blicken zurück auf die Anfänge und den bisherigen Werdegang des Podcasts L'Immo: mal süß, mal bitter, aber immer prickelnd!Mehr zum Thema 'Immobilien-Podcast'...
  • Energiewende: EEG-Umlage soll fix abgeschafft werden 21. Januar 2022
    Die EEG-Umlage wird vom Staat beim Stromkunden erhoben, um Ökostrom zu finanzieren. Eigentlich wollten die Regierungsparteien die Abgabe, die im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) geregelt ist, erst 2023 reformieren – jetzt wird über eine frühere Abschaffung beraten.Mehr zum Thema 'Erneuerbare Energien'...Mehr zum Thema 'Stromkosten'...Mehr zum Thema 'Immobilienwirtschaft'...Mehr zum Thema 'Wohnungswirtschaft'...